Unsere Datenschutzrichtlinien

Datenschutz-Sicherheit - Icon60tools will Ihnen soweit wie möglich ein anonymes und sicheres Surfen ermöglichen. Hier "bezahlen" Sie nicht mit Ihren Daten.

Kurzfassung: 60tools speichert personenbezogene Daten nur wenn dies für die Funktionalität der Website oder aus rechtlichen Gründen erforderlich ist (zB Bereitstellen eines Downloads, Rechnungsaufbewahrung). Gespeicherte Daten werden schnellstmöglich gelöscht, sicher übertragen und gespeichert und nicht weitergegeben. 60tools setzt keine Drittanbieter-Cookies (zB keine Google Cookies) ein. IP-Adressen werden nur gespeichert, wenn extra darauf hingewiesen wurde (insbesondere bei Käufen).

Lassen Sie sich überzeugen, warum Sie 60tools vertrauen können. Unsere Datenschutz Richtlinie klärt Sie über die Datenerhebung auf 60tools auf. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie Auskunft zu Ihren Daten? Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Sehr gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

1. Cookies und IP-Adressen

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und Informationen (z.B. in Form einer Zeichenkette) enthalten. Diese dienen dazu die Nutzung unserer Website einfacher, nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an.

Diese Website verwendet ausschließlich den Cookie "60tools_session" um für die übliche Funktionalität der Website notwendige Daten zu speichern. Es werden keine Drittanbieter-Cookies (zB keine Google AdSense-Cookies) gesetzt.

Der von uns gesetzte Cookie "60tools_session" wird zu den folgenden Zwecken, und damit nur, um eine von dem Nutzer gewünschte Funktion auf der Internetseite zu ermöglichen, verwendet:

Verhindern von Cookies allgemein: Sie haben stets die Möglichkeit in Ihrem Browser einzustellen, ob Sie Cookies generell oder für einzelne Seiten blockieren möchten. Rufen Sie dafür die Einstellungen Ihres Browsers und dann "Datenschutz" (unter Firefox, Internet Explorer) beziehungsweise "Inhaltseinstellungen" (unter Google Chrome) auf.

IP-Adressen werden bei uns nur ausnahmsweise gespeichert, nämlich nur dann wenn Sie zuvor darauf hingewiesen wurden. Das betrifft die folgenden Fälle:

2. Nutzung unserer Tools und des Kontaktformulars

Alle Daten und Dateien, die Sie bei der Tool-Nutzung übertragen, werden soweit möglich nicht gespeichert. Wird Ihnen ein Download bereit gestellt, dann wird die Datei jedoch maximal 24 Stunden gespeichert, damit Sie sie herunterladen können.

Wenn Sie die Schaltfläche "Ergebnis teilen" nutzen, werden Ihre Daten dauerhaft nur zu diesem Zweck gespeichert. Sie können die Daten jederzeit mit dem Löschlink, der Ihnen mitgeteilt wird, löschen - oder sich direkt an uns wenden.

Piwik - keine IP-AdressenMit der Analyse-Software Piwik und unseren Server-Logs werden die Uhrzeit, die URL, die Website von der Sie gekommen sind und Ihr Browser und Betriebssystem erfasst und auf unserem Server gespeichert. Piwik ist so eingestellt, dass keine IP-Adresse gespeichert wird.

Verhindern der Webanalyse: Wenn Sie dennoch verhindern möchten, dass Ihr Browser und die genannten Daten erfasst werden, klicken Sie bitte auf diesen Link, um dem Tracking zu widersprechen. Es wird dann eine Cookie gespeichert, welches Piwik anweist, Sie in Zukunft nicht mehr zu erfassen.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Bei Bestellungen im Rahmen von 60tools PRO werden Ihre Kundendaten - also Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Email-Adresse - in Form einer PDF-Rechnung auf unserem Server gespeichert. Die Rechnungen werden aufbewahrt, um den Vertragsschluss nachweisen zu können, und um steuerrechtlichen Pflichten nachzukommen. Außerdem wird die Transaktion in einem Log-Eintrag zusammen mit Ihrer IP-Adresse gespeichert (s.o.).

Sofern Sie sich bei 60tools PRO registrieren werden Ihre Kundendaten verschlüsselt in unserer Datenbank gespeichert. Ihre Kunden-Daten werden für zukünftige Vertragsschlüsse über 60tools PRO gespeichert.

60tools nutzt einen eigenen Algorithmus zum maschinellen Lernen. Sofern Sie an dem Projekt teilnehmen möchten, werden Ihre Sucheingaben ausgewertet.

Ein lokales Skript speichert diese zunächst auf Ihrem Gerät und analysiert Ihr Verhalten (z.B. Verweildauer). Aus diesem Verhalten wird ein Wahrscheinlichkeitswert gebildet (0-100%). Dieser wird zusammen mit einem möglichen Suchergebnis (z.B. Texte vergleichen-Tool) und Ihrer Sucheingabe auf dem Server gespeichert. Die Speicherung erfolgt anonym, d.h. es erfolgt keine Verknüpfung mit Ihrer IP-Adresse oder ähnlichen Daten.

Anhand der Sucheingaben verbessert sich die Suchfunktion selbstständig und kann so langfristig allen teilnehmenden Nutzern bessere Ergebnisse bieten.

5. Datenübermittlung

Alle Anfragen inkl. Daten, die Sie an uns versenden, werden per SSL verschlüsselt. Wir unterstützen Perfect Forward Secrecy, einen Standard für hohe Sicherheit der Verschlüsselung. Damit wird für jede Sitzung ein eigener Schlüssel verwendet. Selbst wenn es Behörden oder Dritten mit entsprechenden Rechenkapazitäten irgendwann einmal gelingen sollte, einen SSL-Schlüssel zu knacken, so gilt dieser jeweils nur für wenige Anfragen.

Unsere Verschlüsselung wurde von dem Qualys SSL Lab Tool im Februar 2017 mit der Bestnote A+ bewertet. Sehen Sie sich die aktuelle Bewertung der Verschlüsselung an.